Facebook, Heiko Maas und die Meinungspolizei

Herr RA Steinhöfel dokumentiert jetzt Fälle, in denen sich Facebook als Meinungspolizei aufspielt und Meinungsäußerungen „bestraft“, die legal sind, gleichwohl aber nicht in das politisch korrekte Weltbild des sozialen Netzwerks (oder von Heiko Maas? oder der Amadeu Antonio Stiftung?) passen. Zur Dokumentationsseite geht es hier.

Autor: Florian Albrecht

 


Kommentar hinterlassen